Der Arbeitskreis Eine Welt

der Heilig-Geist-Gemeinde Balingen engagiert sich für mehr Gerechtigkeit in unserer Welt.

Der Arbeitskreis Eine Welt will …
– die Partnerschaften der Heilig-Geist-Gemeinde Balingen mit Projekten in Ländern der Südwelt persönlich pflegen,
– das Eine-Welt-Bewusstsein unserer Gemeinde als Gebets-, Lern- und Solidargemeinschaft stärken,
– durch Aktionen in der Gemeinde ausgewählte Projekte unserer Partner auch finanziell fördern

Beteiligen Sie sich an unserem Wirken
– durch ihre Mitarbeit,
– durch finanzielle Unterstützung

Grundlegend für unser Wirken ist:
Wir können nicht teilen was wir haben, ohne zu teilen, was wir sind! Es darf keine Spende aus Mitleid sein, sondern das Teilen aus der Gerechtigkeit, die Gott will.
Der andere darf nicht abhängiger, sondern muss selbstständiger gemacht werden. Es wird die größtmögliche Eigen­initi­ative des Partners vorausgesetzt; es muss Hilfe zur Selbst­hilfe sein. Sie wird nicht durch unsere Ideen bestimmt, sondern durch den anderen und seine Situation.

Solidarische Hilfe muss den anderen in seiner Selbstständigkeit und Freiheit achten.

Vorstand: Harald Beiter, Alwin Hummel

Kontakt im Pfarrbüro: Alwin Hummel, Tel.: 07433 – 967 10 14; alwin.hummel@drs.de

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Bankverbindung:
Katholische Heilig Geist Gemeinde
Arbeitskreis Eine Welt
IBAN: DE31 6535 1260 0024 0056 34
Sparkasse Zollernalb

Herzlichen Dank für Ihre Solidarität!