G o t t e s d i e n s t

Aufgrund der hohen Corona-Inzidenzzahl im Zollernalbkreis finden derzeit Präsenzgottesdienste nur im Freien statt.

Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 200 an drei aufeinanderfolgenden Tagen sind Gottesdienste lediglich im Freien erlaubt. Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 300 finden keine Präsenzgottesdienste mehr statt.

Hier auf unserer Homepage wird auch jeweils eine Andacht/Impuls zum Sonntag veröffentlicht, falls keine Präsenzgottesdienste stattfinden können (sh. Startseite).


geplante Gottesdienste:

Donnerstag, 13.05. – Christi Himmelfahrt
10.30 Uhr Eucharistiefeier in Roßwangen (Eucharistiefeier entfällt)

Sonntag, 16.05., 7. Sonntag der Osterzeit
10.30 Eucharistiefeier in Balingen

Mittwoch, 19.05.
9.00 voraussichtlich Eucharistiefeier in Balingen, anschl. Anbetung

Donnerstag, 20.05.
18.00 Rosenkranzgebet in Balingen

Sonntag, 23.05., Pfingsten
9.00 Eucharistiefeier in Roßwangen
10.30 Eucharistiefeier in Frommern
15.30 Eucharistiefeier auf Polnisch in Frommern
17.00 Eucharistiefeier in Balingen

Pfingstmontag, 24.05.
10.30 Eucharistiefeier in Frommern

Mittwoch, 26.05.
9.00  Eucharistiefeier in Balingen

Donnerstag, 27.05.
18.00 Rosenkranzgebet in Balingen

Samstag, 29.05.
18.30 Eucharistiefeier in Frommern

Sonntag, 30.05., Dreifaltigkeitssonntag
9.00 Eucharistiefeier in Roßwangen
10.30 Eucharistiefeier in Balingen
14.30 Maiandacht in Roßwangen

Neue Hinweise zu den Gottesdiensten:

Ab dem 12. April ist unsere Kirche auf Grund von Renovierungsarbeiten bis auf weiteres geschlossen, in dieser Zeit feiern wir unsere Gottesdienste im Gemeindehaus der Heilig-Geist-Gemeinde. Da im Gemeindehaus begrenzt Platz ist, möchten wir Sie bitten sich vorher im Pfarbüro anzumelden.

Pfarrbüro Heilig Geist, Tel.: 07433 967 100 oder per E-Mail: hlgeist.balingen@drs.de

Gottesdienstbesucher sind verpflichtet ihre Kontaktdaten zu hinterlassen.

Nach wie vor bleiben die Abstands- und Hygieneregeln erhalten. Keine Teilnahme mit Krankheitssymptomen.

Das Tragen der  FFP2 oder OP-Maske während des Gottesdienstes ist verpflichtend.

Bitte halten Sie auch vor und nach den Gottesdiensten Abstand zu allen Personen, mit denen Sie nicht in häuslicher Gemeinschaft leben! Menschenansammlungen sind zu vermeiden.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst am Mittwoch findet die Anbetung bis ca. 13 Uhr statt.

Kurzfristige Änderungen erfahren Sie aus der Tagespresse, über die Homepage sowie den Aushängen an den Kirchen.